Datenschutzerklärung

Aufgrund der per 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung sehen wir uns veranlasst Ihnen mitzuteilen, dass Daten über Ihr Unternehmen oder Ihrer Person in unserem Hause gespeichert, verarbeitet und aufbewahrt werden.
Der Verantwortliche für die Verarbeitung ist die Yachtservice Gebetsroither GmbH & Co. KG, Unterbuchberg 15, 4863 Seewalchen a.A., Tel. +43-(0)7662-2493, e-mail: office@yacht.co.at
Dies betrifft Daten wie Anschriften, Telefonnummern, E-Mail- Adressen, Ansprechpartner und deren Daten, Steuernummern, Bankverbindungen und auftragsbezogene Daten für den laufenden Geschäftsvorgang (Anfragen, Angebote, Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen, Daten von Mahnverfahren, UID-Nummer, Verträge, etc.), die für eine ordnungsgemäße Bestell- bzw. Auftragsabwicklung benötigt werden.

Wir möchten zudem darauf aufmerksam machen, dass die Daten ausschließlich zur Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung Verwendung finden, insbesondere Angebots- und Vertragserstellung, Auftragsabwicklung und allfälligen Reklamationsbearbeitung, auf Ihre Anfrage zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder wenn die Verarbeitung zu Wahrung unser berechtigten Interessen oder den berechtigten Interessen eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzvorschriften, insbesondere der DSGVO und des DSG.

Sofern sich aus den folgenden Hinweisen nichts anderes ergibt, speichern wir die Daten nur solange, wie es zur Erreichung des Verarbeitungszwecks oder für die Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Solche gesetzlichen Auf- bewahrungspflichten können sich insbesondere aus handels- oder steuerrechtlichen Vorschriften ergeben.
Wir geben Ihre Daten an folgende Empfänger bzw. Empfängerkategorien weiter:
* Rechnungsprüfung
* Rechtsanwalt
* Wirtschaftsprüfer
* EDV-Dienstanbieter
* Bank
* Steuerberater
* Behörden
* Versicherungen
* Wirtschaftstreuhänder
* Sublieferanten

Dabei werden diese Daten weder für andere Zwecke verwendet noch Dritten zur Verwendung für sonstige Zwecke zugänglich gemacht. Außerdem sind die Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt.
Wir weisen ebenso darauf hin, dass diese Daten auch in Zukunft bei uns zum angeführten Zweck aufbewahrt und gespeichert werden, da dies zur Abwicklung unseres Geschäftsablauf vonnöten ist.

Als betroffene Person haben Sie das Recht, uns gegenüber Ihre Betroffenenrechte geltend zu machen. Dabei haben Sie insbesondere die folgenden Rechte:

·  Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und gegebenenfalls in welchen Umfang wir personenbezogene Daten zu Ihrer Person verarbeiten oder nicht.
·  Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 16 DSGVO von uns die Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen.
·  Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
·  Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken zu lassen.
·  Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten einem an- deren Verantwortlichen zu übermitteln.
·  Sie haben nach Maßgabe des Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht, gegen jede Verarbeitung, die auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) oder f) DSGVO beruht, Widerspruch einzulegen.

Sofern durch uns personenbezogene Daten über Sie zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet werden, können Sie gegen diese Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 2 und Abs. 3 DSGVO Widerspruch einlegen. 
Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung in die Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung nach Maßgabe des Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit widerrufen. Durch einen solchen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die bis zum Widerruf aufgrund der Einwilligung erfolgt ist, nicht berührt.

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Wenn Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen der DSGVO verstößt, haben Sie nach Maßgabe des Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. 
Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so senden Sie uns bitte Ihre Mitteilung per E- Mail an office@yacht.co.at 


Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Cookies verwalten und löschen

Bis zu Ihrer Einwilligung in unsere Datenschutzbestimmungen sind nur technisch notwendige Cookies aktiv, sogenannte Third Party Cookies werden blockiert. Wenn Sie Cookies gänzlich blockieren oder löschen wollen, können Sie diese Änderungen auch in den Browsereinstellungen Ihres Internetbrowsers vornehmen. Die Verfahren zur Verwaltung und Löschung von Cookies finden Sie in der im Browser integrierten Hilfe-Funktion. Wir weisen jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseiten vollumfänglich nutzen können.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes WP Statistics der Fa. Verona Labs. Die dadurch erzeugten Informationen werden nicht auf den Server des Anbieters übertragen, sondern sie laufen lokal, es werden keine Skripte übertragen.

Webfonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. […] Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. […] Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Yachtservice Gebetsroither GmbH & Co KG
Unterbuchberg 15
4863 Seewalchen am Attersee
Austria

office@yacht.co.at