Boesch

Posted by | 17. März 2014 | Boesch | No Comments
yachtservice-gebetsroither-boesch01

Boesch – ein Name, der Bootsträume weckt und Bootsträume wahr werden lässt. 

Was vor über 80 Jahren mit einer Leidenschaft für traditionelle Bootsbaukunst begonnen und sich inzwischen über vier Generationen hinweg kontinuierlich entwickelt hat, ist heute zum Inbegriff leistungsstarker klassischer Mahagoni-Boote geworden.

Boote, die sich durch eine Synthese von Form und Funktion auszeichnen und nachdrücklich beweisen, dass es immer noch Dinge gibt, die vollkommen sind.

Boesch-Bauweise

Seit Jahrhunderten vertrauen Menschen ihr Leben Booten und Schiffen aus Holz an. Dabei hat sich Mahagoni-Holz ganz besonders bewährt. Aufgrund seiner Resistenz gegen Fäulnis, seines sehr günstigen Festigkeit-Gewichts-Verhältnisses und seiner Ausstrahlung ist Mahagoni das ideale Bootsbauholz. Ein Teil des verwendeten Edelholzes stammt aus eigens dafür angelegten Plantagen. Unsere Schweizer Holzlieferanten – wir importieren selbst keine Hölzer – liefern wenn immer möglich FSC-zertifiziertes Holz.

Neben Mahagoni werden auch einheimische Hölzer wie Fichte, Tanne und Ahorn verwendet. Im Gegensatz zu der bis 1965 angewendeten Karweel geplankten Bauweise, bei der die Planken der Aussenhaut je nach Feuchtigkeitsgehalt gewachsen oder geschwunden sind, ist die heute angewandte BOESCH-Schichtbauweise absolut stabil und garantiert einen äusserst biege- und verwindungssteifen Bootskörper.

Interesse? Um ein ausführliches Beratungsgespräch oder einen Besichtigungstermin zu erhalten, kontaktieren Sie uns gerne jederzeit unter der Nummer +43-664-211 68 33 oder per E-mail. KONTAKT
Watski Web Shop