Petticrows baut Internationale Renndesignyachten.

Das Unternehmen Petticrows wurde 1896 gegründet, rund 200 Meter von der aktuell errichteten Fabrik. Burnham-on-Crouch ist die traditionelle Heimat des etablierten Royal Yacht Clubs, es ist das zweitgrößte Segelzentrum im Südosten von England.

Petticrow baut und entwickelt seit über 25 Jahren die Internationale Drachenklasse (Kielboote). Bisher wurden mehr als 700 Drachen in der Werft gebaut.
Ursprünglich wurde die Drachenproduktion vom Doppelolympiasieger Poul Richard Hoj-Jensen gelenkt und geplant, jetzt ist sie unter der Leitung des professionellen Bootsbauer und ehemaligen Drachenweltmeister, Tim Tavinor.

Das Petticrow-Konzept bedeutet – alles wird „IM HAUS“ gebaut. Dieses gewährleistet gleichbleibende Qualität und Liebe zum Detail von einem hoch qualifizierten und engagierten Team. Es ist die einzigartige Mischung aus Handwerkskunst, modernster Technologie, Design und Konstruktion, die Petticrows im internationalen Wettbewerb ganz vorne gehalten hat.

Watski Web Shop

Wir verwenden Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Datenschutzerklärung